Musikalische Highlights 1989 bis heute

Jedes unserer Programme hat seine Highlights!

Ganz besonders die Inhalte der Jahreskonzerte bedeuten Herausforderung für die Spieler, manchmal Mut zum Experiment, immer aber mit dem Ziel, dem jeweiligen Werk gerecht zu werden und es überzeugend zu interpretieren.

Die Zusammenarbeit mit Instrumentalsolisten, Sängern und Sängerinnen - auch aus den eigenen Reihen des Orchesters - beflügelt uns dabei.

Die Einstudierung von Kammermusiken mit talentierten Nachwuchsspielern oder engagierten Orchesterspielern stellt auch für die Zuhörer eine Bereicherung dar.

Hier eine Auswahl besonderer Einstudierungen der letzten Jahre.

  Komponist   Werk
1988 Arvo Pärt (* 1935)   Fratres
  Werner Dünnebeil (1911 - 1993)   Fiesta Mexicana
1990 Carl Stamitz (1745 - 1801)   Orchesterquartett C-Dur
1992 Herbert Baumann (* 1925)   Divertimento in D
  Alfonso Montes (* 1955)   Tepuyes
  Valentin Roeser (1735 - 1782)   Sonata Nr. 6
  Ivan Shekov (* 1942)   Divertimento
  Willi Althoff (1906 - 1971)   Capriccio
1995 Dieter Kreidler (* 1943)   Zupfboogie
  Antonio Vivaldi (1678 - 1741)   Il Cardellino für Flöte u. Orchester
  Leonard Bernstein (1918 - 1990)   West Side Story
1997 Elke Tober-Vogt (* 1957)   Englische Suite
  Karl Heinz Keinemann (* 1935)   Drei südamerikanische Tänze
  Theodor Hlouschek (* 1923)   Kleines Konzert für ZO u. Akkordeon
  Nikolai Budaschkin (1910 - 1988)   Konzert für Domra + ZO
  Klaus Schindler (* 1956)   Suite Americana
  Gunther Erdmann (1939 - 1996)   Tabulaturen
1998 Fried Walter (1907 - 1996)   Aus portugiesischen Gärten
  Hans Gál (1890 - 1987)   Capriccio
  Jürg Kindle (* 1960)   Primavera Concerto
2000 Georg Friedrich Händel (1685 - 1759)   Suite d-moll
2003 Elke Tober-Vogt (* 1957)   Klezmer-Suite
  Gustav Gunsenheimer (* 1934)   Concertino Nr. 3 für ZO + Saxophon
  Roland Leistner-Mayer (* 1945)   Danze di Boemia
  Bruno Szordikowski (*1944)   Roscommon-Suite
  Steve Reich (* 1936)   Electric Counterpoint (2. Satz)
  Hartmut Klug (* 1928)   Von der himmlischen Musik
  José Antonio Zambrano (* 1946)   La Danza del Tamunangue
  Marlo Strauß (* 1957)   Saurophonia
  Ingo Brzoska (* 1957)   Warum das Meerwasser salzig ist
2006 Buck Wolters (* 1961)   Blue Seven
2008 Jean Sibelius (1865 - 1957)   Valse triste op. 44
  Isaac Albeniz (1860 - 1909)   Asturias
  Yasuo Kuwahara (1946 - 2003)   The Song of Japanese Autumn
  Juan Esteban Aristizábal
(Juanes) (* 1972)
  La Camisa Negra